AUFFÜHRUNGEN

Ostern

Im festlichen Ostergottesdienst vom 4.4.2021 um 10.30 Uhr erklingt die Missa brevis in B, KV 275, von W.A. Mozart. Die Solisten Sophia Seemann, Sopran, Judith Lipp, Alt, Sebastian Lipp, Tenor, Erwin Schnider, Bass, werden auch die Chorpartien singen. Karl Trütsch an der Orgel unterstützt mit seinem Instrument das Streicherensemble mit Rahel Marty und Hanna Landolt, Violinen, Trix Zumsteg, Cello. Ein Choralsatz von J.S. Bach und zwei Kirchensonaten von Mozart, ein feierliches Orgelspiel zum Ende des Gottesdienstes geben dem Ostertag in diesem besonderen Jahr seinen freudigen Platz im Kirchenjahr.

Wegen Corona19 darf unser Kirchenchor – im Gegensatz zu professionellen Sängerinnen und Sänger – weder Proben noch an Aufführungen teilnehmen. Deshalb singen im nachfolgend aufgeführten Werk die Solisten auch die Teile des Chores.

MITGLIED WERDEN

Der Kirchenchor Schwyz hat ein breites musikalisches Repertoire: Möchten Sie bei uns mitsingen?

Sie brauchen kein Pavarotti zu sein, um bei uns mitzusingen. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich telefonisch bei unserem Präsidenten Walter Beeler. Wir freuen uns auf Sie.